Polizeibericht für Colditz und Umgebung, Landkreis Leipziger Land de-de https://www.colditz.info/ Colditz.info - Polizeibericht Spiegel-Bild Dennis Spiegel redaktion@colditz.info Tue, 12 Dec 2017 03:23:54 +0100 http://www.colditz.info/ Colditz.info Logo https://www.colditz.info/style_4.0/logo2.png 100 80 Colditz.info - mehr als Informationen Alle Polizeiberichte weiterer Orte https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html Aktuelle Polizeiberichte weiterer Orte finden Sie Tagesaktuell auf www.colditz.info Einbruch in einen Getränkemarkt | Borna, Lobstädter Straße https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4758 10.12.2017, 15:30 Uhr ? 11.12.2017, 00:20 Uhr | Unbekannter Täter drang gewaltsam in das Getränkelager ein, indem er die Zugangstür aufhebelte. Aus diesem Lager wurde eine größere Anzahl von Zigarettenschachteln entwendet. Aus dem Markt wurde nichts entwendet oder beschädigt. Nach dem ersten Überblick liegen der Stehlschaden bei ca. 1.000 Euro und der Sachschaden bei ca. 500 Euro. Zeugenaufruf: entgegenkommendes Fahrzeug gesucht | B 6, Gerichshain https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4747 07.12.2017, 10:55 Uhr | Donnerstagvormittag befuhr der Fahrer eines Mercedes die B 6 von Machern in Richtung Leipzig, als er sich dazu entschied, zwei vor ihm fahrende Lkw zu überholen. Als er sich auf Höhe des zweiten, vorderen, orangenen Lkw befand, kam ihm ein dunkler Pkw entgegen. Der Mercedes-Fahrer hatte die Verkehrssituation falsch eingeschätzt und musste nun handeln. Um nicht frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenzustoßen, lenkte er nach rechts ? gegen den Lkw. Die Fahrzeuge kollidierten miteinander und es entstand ein Sachschaden. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt! Darüber hinaus zog sich der Mercedes jedoch auch am linken Außenspiegel eine Beschädigung zu, die nur davon herrühren kann, dass er auch mit dem entgegenkommenden Fahrzeug in Berührung gekommen war. Ungünstigerweise hielt der Pkw, der von den Unfallbeteiligten nur als ?dunkel? beschrieben wurde, nach der Situation nicht an. Aus diesem Grund wird der Fahrer oder die Fahrerin des dunklen Wagens als Zeuge und Geschädigter von der Polizei gesucht. Er oder sie wird dringend gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925 - 100 zu melden. (KG) Computertower gestohlen! | Trebsen/Mulde, Thomas-Müntzer-Gasse https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4724 05.12.2017,18:00 Uhr bis 06.12.2017, 06:45 Uhr | Die Innendienstleiterin (43) ging, wie jeden Morgen, über die Haupteingangstür in ihre Firma. Im Anschluss holte die 43-Jährige einen gesondert abgelegten Schlüssel, um ihr Büro aufzuschließen. Kurz nach dem Betreten der Räume musste sie zusammen mit ihrer Kollegin feststellen, dass alle Schränke und Behältnisse geöffnet waren. Als sich die beiden Frauen noch weiter umschauten, sahen sie die eingeschlagene Fensterscheibe und informierten umgehend die Polizei. Nach erstem Überblick ist der Verlust eines Computertowers zu verzeichnen. Ob die unbekannten Täter noch weitere Wertgegenstände sich zu Eigen machen konnten, ist bis dato noch nicht bekannt. (St) Kleinbus blockierte Radweg ? Radfahrer leicht verletzt | Zentrum (Nordwest), Sportforum https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4732 06.12.2017, 19:45 Uhr | Ein Radfahrer (15) befuhr am gestrigen Abend mit seinem Rennrad den Radweg auf der Marschnerstraße in Richtung Jahnallee, er fuhr bei grünem Lichtzeichen weiter geradeaus, über die Kreuzung in Richtung des Sportforums. Als der 15-Jährige sich etwa 10 Meter vor der Einmündung zum Sportforum befand, sah er schon aus der Ferne einen schwarzen Kleinbus, welcher den Radweg fast vollständig blockierte. Dennoch sah der Rennradfahrer eine Lücke rechts neben dem Auto und fuhr daran vorbei. In dem Moment, als er mit Vorderrad bereits die Beifahrertür des schwarzen Buses passiert hatte, wurde diese plötzlich geöffnet. Dabei bekam der Radfahrer die Beifahrertür gegen den Hals und den Oberschenkel, da er die Situation nicht so schnell erfassen konnte und weiter fuhr, hatte es zur Folge, dass sich der Oberschenkel mit der Tür und dem Fahrradrahmen kurzzeitig eingeklemmte. Trotz dessen gelang es dem Radfahrer, noch wenige Meter weiter zu rollen. Danach stieg der 15-Jährige erst einmal von seinem Rad ab und setzte sich. Durch den Zusammenprall erlitt er Schmerzen im Halsbereich und ein Schwindelgefühl. Zusammen mit seinen Eltern suchte er noch am Abend einen Arzt auf. (St) Fußgängerin übersehen ? schwere Verletzung die Folge | Geithain, Bahnhofstraße, gegenüber Polizeistandort Geithain https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4720 05.12.2017, 16:55 Uhr | Die Fahrerin (47) eines grauen Hyundai befuhr die Bahnhofstraße in Richtung B 7. Direkt gegenüber vom Polizeistandort Geithain übersah sie eine rot gekleidete Fußgängerin (71), erfasste sie und brachte sie durch den Aufprall zu Fall. Die 71-Jährige wurde daraufhin ins nächst gelegene Krankenhaus gebracht und mit schweren Verletzungen am Bein eingeliefert. Sie musste stationär aufgenommen werden, mit der Aussicht auf eine anstehende OP. Vermutlich war die 47-Jährige während der Fahrt abgelenkt gewesen. Die Fußgängerin hatte von links kommend die Fahrbahn überquert und hatte die Straße beinah gänzlich passiert, als es zu dem Zusammenstoß mit der rechten vorderen Seite des Pkw kam. Gegen die Fahrerin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall ermittelt. (KG) Einbruch in ein Vereinsheim | Parthenstein, OT Grethen, Herbergsweg https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4696 03.12.2017, 14:00 Uhr bis 04.12.2017, 07:30 Uhr | Unbekannter Täter drang gewaltsam in das Gebäude ein, indem er eine Fensterscheibe einschlug. Anschließend wurden die Räumlichkeiten durchsucht und ein Tresor entwendet. Nach den ersten geführten Ermittlungshandlungen befand sich allerdings kein Bargeld darin. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden. Einbruch in ein Büro | Borna, Brauhausstraße https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4697 01.12.2017, 18:30 Uhr bis 04.12.2017, 07:30 Uhr | Unbekannter Täter drang gewaltsam in das Regionalbüro der Leipziger Volkszeitung ein und versuchte anschließend, noch in ein weiteres Büro, TV-Regional, einzudringen. Gegenstand der Ermittlungen ist gegenwärtig, ob etwas entwendet wurde und die Höhe des entstandenen Sachschadens. (Vo) Zeugenaufruf | Grimma, Gerichtswiesen https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4707 05.11.2017, 14:50 Uhr | Ein unbekanntes Paar beobachtete an einem Einkaufszentrum einen dunklen Pkw, welcher beim Ausparken gegen einen Opel fuhr. Da der Pkw-Fahrer die Unfallstelle verließ und nicht wartete, notierte sich das unbekannte Paar das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges, wartete an der Unfallstelle und übergab dem 69-jährigen Geschädigten den Zettel mit dem Kennzeichen. Der Geschädigte vergaß leider, sich die Personalien der Zeugen geben zu lassen. Die Polizei sucht nun dringend nach dem Paar, die als Zeugen wichtige Hinweise zum Sachverhalt geben können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 oder unter 03437/708925100 oder unter 03437/708925288 zu melden. (Vo) Bargeld und Tabakwaren gestohlen | Naunhof, Erdmannshainer Straße https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4680 03.12.2017, gegen 01:45 Uhr | Nachdem ein Unbekannter eine Jalousie aufgehebelt hatte, schlug er die Fensterscheibe ein und drang so in den Discounter ein. Anschließend brach er die Tür zu einem Lager auf, entwendete daraus Zigaretten und Tabak. Danach begab er sich zu einem Büro, öffnete gewaltsam die Tür und gleich darauf noch einen Tresor. Daraus stahl er Bargeld in vierstelliger Höhe. Ein Mitarbeiter (32) einer Sicherheitsfirma hatte den Einbruch bemerkt und die Polizei informiert. Auch die Filialleiterin (50) wurde in Kenntnis gesetzt. Sowohl der Stehl- als auch der Sachschaden wurden mit einer vierstelligen Summe angegeben. Kripobeamte haben die Ermittlungen aufgenommen. (Hö) Mit Schmuck und Uhren ? | Parthenstein, OT Klinga https://www.colditz.info/polizeibericht/Polizeibericht-Sachsen.html#4682 02.12.2017, zwischen 09:00 Uhr und 22:45 Uhr | ? flüchtete ein ungebetener Gast unerkannt aus einem Eigenheim. Er hatte zuvor die Terrassentür aufgehebelt und konnte so ins Haus eindringen. Er durchwühlte alle Zimmer sowie das Mobiliar und stahl diversen Gold- und Silberschmuck sowie Uhren im Wert einer fünfstelligen Summe. Das geschädigte Ehepaar rief die Polizei. Kripobeamte haben die Ermittlungen aufgenommen. (Hö)