Polizeibericht für Belgern-Schildau (Sitzenroda) und Umgebung

Gesundheitliche Probleme mit Folgen - PM vom 17.12.2019

Belgern-Schildau (Sitzenroda), Dahlener Straße/Schmiedeweg

16.12.2019, gegen 09:00 Uhr

Der Fahrer (49) war mit einem Mercedes Vito auf der Dahlener Straße in Richtung Schmannewitz unterwegs. In Höhe der Bushaltestelle erlitt er plötzlich gesundheitliche Probleme, kam nach links von der Straße ab, fuhr über den Fußweg und stieß dann gegen ein Geländer. Danach fuhr er über einen Graben und blieb letztendlich auf einer Wiese stehen. Ein 37-Jähriger wurde Zeuge des Geschehens, bemerkte den hilflosen Fahrer im Transporter, verständigte das Rettungswesen sowie die Polizei und leistete Erste Hilfe. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. (Hö)

Schuppen brannte lichterloh! - PM vom 07.03.2018

Belgern-Schildau (Sitzenroda)

06.03.2018, 11:40 Uhr

Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein Schuppen am Dienstagmittag auf einem Privatgrundstück in Brand. In dem Schuppen lagerte der Besitzer (64) nicht nur drei Motorräder und einen Pkw-Anhänger, sondern auch diverse Gartengeräte. Durch einen Nachbarn wurde der Eigentümer über die Flammen auf seinem Grundstück informiert. Als der Eigentümer jedoch wenige Minuten später zusammen mit seiner Frau nach Hause kam, war die Feuerwehr schon am Löschen der Flammen. Übrig blieb dem Eigentümer nichts mehr, denn sein Schuppen brannte vollständig nieder. Nach bisherigen Erkenntnissen wird der Schaden im unteren fünfstelligen Bereich geschätzt. (St)


Filter wieder anwenden

Filtern nach Orten:

Die Pressemitteilungen folgender Orte sind ausgeblendet:

Leipzig, Markranstädt, Zwenkau, Markkleeberg, Markleeberg, Delitzsch, Machern, Borsdorf, Brandis, Eilenburg, Schkeuditz, Belgern, Taucha, Großpösna, Bennewitz, Wurzen, Oschatz, Mockau, Dahlen, Dommitzsch, Belgershain, Beilrode, Bad Düben, Jesewitz, Großzschocher, Wiedemar, Mockrehna, Rackwitz, Größpösna, Pegau, Großdeuben, Torgau, Wermsdorf, Groitzsch, Neukieritzsch, Regis-Breitingen, Arzberg, Krostitz, Mügeln, Schildau, Trossin, Cavertitz, Grünau-Mitte, Lößnig, Doberschütz, Laußig, Elsnig,Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, A 38, Arthur-Hoffmann-Straße/Richard-Lehmann-Straße, Böhlen, Kohren-Sahlis, Zschepplin, BAB 9, BAB 38, Goerdelerring, Liebschützberg, Neukiritzsch, Nischwitz, Nossen, Scheuditz, Schönwölkau, Stuttgarter Allee, Tatort, Thallwitz, Wiedmar, Zschepplin, Rötha, B 184, B 186, Beilrorde, Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, Kitzscher, Lossatal, Löbnitz, Rötha, Elsnig,

Alle Orte einblenden

Kontakt zur Polizei

Polizeistandort Colditz04680 Colditz
Kirchberg 1

034381 / 800-0
034381 / 800-46
www.polizei.sachsen.de

Öffnungs- oder Sprechzeiten:
Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ist der Polizeistandort nicht besetzt, wenden Sie sich bitte an das übergeordnete Polizeirevier Grimma.

Polizeirevier Grimma04668 Grimma
Köhlerstrasse 3

03437 / 7089-0
www.polizei.sachsen.de