Polizeibericht für Leipzig (Möckern) Georg-Schumann-Straße und Umgebung

Randalierer gefasst und eingesperrt - PM vom 29.06.2022

Leipzig (Möckern) Georg-Schumann-Straße

28.06.2022, gegen 23:15 Uhr

Gestern Abend kamen nach Hinweisen von Zeugen Polizeibeamte der Reviere Leipzig-Nord und Zentrum zum Einsatz, da eine männliche Person im Bereich der Georg-Schumann-Straße randalieren soll. Vor Ort konnte ein 34-Jähriger (deutsch) festgestellt werden, der mehrere Mülltonnen und ein Fahrrad auf die Fahrbahn und zum Teil vor fahrende Pkw geworfen hatte. Zu einem Verkehrsunfall kam es nicht. Auch soll der Tatverdächtige einem der Pkw-Fahrer mit einem spitzen Gegenstand gedroht haben. Bei der Prüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen den 34-Jährigen mehrere Haftbefehle vorlagen. Diese wurden vollstreckt und er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Es wurden nun Ermittlungen zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr, Bedrohung und Sachbeschädigung aufgenommen. (cg)

  • Medieninformation [Download *., KB]
    • Medieninformation [Download *.pdf, KB]
    • zurück zum Seitenanfang Marginalspalte Onlinewache

Zusammenstoß mit einem Radfahrer - PM vom 16.10.2018

Leipzig (Möckern) Georg-Schumann-Straße

15.10.2018, 10:10 Uhr

Ein 68-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta fuhr die Georg-Schumann-Straße in stadteinwärtige Richtung. An der Kreuzung zur Kirschbergstraße bog er nach rechts ab. Beim Abbiegen übersah er die in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrenden Fahrradfahrer (14, m) und (42, w). Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Fahrzeug und dem 14-jährigen Radfahrer, wobei dieser stürzte und sich verletzte. (Vo)


Filter wieder anwenden

Filtern nach Orten:

Die Pressemitteilungen folgender Orte sind ausgeblendet:

Leipzig, Markranstädt, Zwenkau, Markkleeberg, Markleeberg, Delitzsch, Machern, Borsdorf, Brandis, Eilenburg, Schkeuditz, Belgern, Taucha, Großpösna, Bennewitz, Wurzen, Oschatz, Mockau, Dahlen, Dommitzsch, Belgershain, Beilrode, Bad Düben, Jesewitz, Großzschocher, Wiedemar, Mockrehna, Rackwitz, Größpösna, Pegau, Großdeuben, Torgau, Wermsdorf, Groitzsch, Neukieritzsch, Regis-Breitingen, Arzberg, Krostitz, Mügeln, Schildau, Trossin, Cavertitz, Grünau-Mitte, Lößnig, Doberschütz, Laußig, Elsnig,Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, A 38, Arthur-Hoffmann-Straße/Richard-Lehmann-Straße, Böhlen, Kohren-Sahlis, Zschepplin, BAB 9, BAB 38, Goerdelerring, Liebschützberg, Neukiritzsch, Nischwitz, Nossen, Scheuditz, Schönwölkau, Stuttgarter Allee, Tatort, Thallwitz, Wiedmar, Zschepplin, Rötha, B 184, B 186, Beilrorde, Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, Kitzscher, Lossatal, Löbnitz, Rötha, Elsnig,

Alle Orte einblenden

Kontakt zur Polizei

Polizeistandort Colditz04680 Colditz
Kirchberg 1

034381 / 800-0
034381 / 800-46
www.polizei.sachsen.de

Öffnungs- oder Sprechzeiten:
Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ist der Polizeistandort nicht besetzt, wenden Sie sich bitte an das übergeordnete Polizeirevier Grimma.

Polizeirevier Grimma04668 Grimma
Köhlerstrasse 3

03437 / 7089-0
www.polizei.sachsen.de