Polizeibericht für Grimma (Kleinbardau) und Umgebung

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person - PM vom 03.11.2021

Grimma (Kleinbardau), Bernbrucher Straße

03.11.2021, gegen 07:20 Uhr

Heute Morgen kam es auf der Verbindungsstraße Bernbruch ? Kleinbardau zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 29-jährige Fahrer (deutsch) fuhr mit seinem Pick-Up der Marke Mazda in Richtung Kleinbardau als er aus unbekannten Gründen einen in dieselbe Richtung fahrenden Radfahrer erfasste. Der 52-jährige Radfahrer erlitt durch den Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen und erlag diesen noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen gegen den Pick-Up-Fahrer wegen fahrlässiger Tötung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall führt der Verkehrsunfalldienst der Verkehrspolizeiinspektion Leipzig. (mk)

Zeugenaufruf ? Nötigung im Straßenverkehr - PM vom 13.11.2020

Bad Lausick / Grimma (Kleinbardau)

20.10. 2020, gegen 11:45 Uhr

Am 20. Oktober 2020 lief in Bad Lausick ein Mann (23, syrisch) mehrfach auf die Straße, hielt Fahrzeuge an und fragte, ob man ihn mit nach Leipzig nehmen könne. Dabei soll er auch einen blauen Pkw Ford mit einem Freiberger

Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall - PM vom 05.07.2020

Grimma (Kleinbardau), S11

04.07.2020, gegen 15:20 Uhr

Der 32-jährige Fahrer eines Motorrades Suzuki befuhr gestern Nachmittag die Ortsverbindungsstraße S11 von Kleinbardau kommend in Richtung Großbardau. Während des Überholens eines Kleintransporters VW T5 kam er in einer Rechtskurve nach links über den Kiesstreifen von der Fahrbahn ab. Das Motorrad prallte gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ortsverbindungsstraße war aufgrund der Unfallaufnahme von 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr voll gesperrt. (sf)


Filter wieder anwenden

Filtern nach Orten:

Die Pressemitteilungen folgender Orte sind ausgeblendet:

Leipzig, Markranstädt, Zwenkau, Markkleeberg, Markleeberg, Delitzsch, Machern, Borsdorf, Brandis, Eilenburg, Schkeuditz, Belgern, Taucha, Großpösna, Bennewitz, Wurzen, Oschatz, Mockau, Dahlen, Dommitzsch, Belgershain, Beilrode, Bad Düben, Jesewitz, Großzschocher, Wiedemar, Mockrehna, Rackwitz, Größpösna, Pegau, Großdeuben, Torgau, Wermsdorf, Groitzsch, Neukieritzsch, Regis-Breitingen, Arzberg, Krostitz, Mügeln, Schildau, Trossin, Cavertitz, Grünau-Mitte, Lößnig, Doberschütz, Laußig, Elsnig,Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, A 38, Arthur-Hoffmann-Straße/Richard-Lehmann-Straße, Böhlen, Kohren-Sahlis, Zschepplin, BAB 9, BAB 38, Goerdelerring, Liebschützberg, Neukiritzsch, Nischwitz, Nossen, Scheuditz, Schönwölkau, Stuttgarter Allee, Tatort, Thallwitz, Wiedmar, Zschepplin, Rötha, B 184, B 186, Beilrorde, Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, Kitzscher, Lossatal, Löbnitz, Rötha, Elsnig,

Alle Orte einblenden

Kontakt zur Polizei

Polizeistandort Colditz04680 Colditz
Kirchberg 1

034381 / 800-0
034381 / 800-46
www.polizei.sachsen.de

Öffnungs- oder Sprechzeiten:
Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ist der Polizeistandort nicht besetzt, wenden Sie sich bitte an das übergeordnete Polizeirevier Grimma.

Polizeirevier Grimma04668 Grimma
Köhlerstrasse 3

03437 / 7089-0
www.polizei.sachsen.de