Stadt Colditz Informationen

Stadtverwaltung Colditz

Markt 1
04680 Colditz

034381-838-0
034381-838-22
E-Mail senden
Homepage

Colditz LIVE

Aktuelles

Kids for Kids beim 5. Bärenherzcup in Belgershain

von SV Eintracht Sermuth SV Eintracht Sermuth Gestern am 24.05.2018

Kids for Kids beim 5. Bärenherzcup in Belgershain Sebastian Michael, 24.05.2018
Auch 2018 veranstaltete der SV 1863 Belgershain den 5. Bärenherzcup. Unter dem Motto ?Kids for Kids? traten im G-Jugendbereich 9 Teams im Turniermodus gegeneinander an. Bei sommerlichen Temperaturen und einem tollen Turnierauftakt konnten pünktlich 9 Uhr die ersten Partien angepfiffen werden. Zum Auftakt waren unsere Kids gleich gefordert, denn wie im letzten Jahr spielte die SG Sermuth gegen den Gastgeber aus Belgershain. Direkt nach Anpfiff legten die Gäste einen super Auftakt hin und erzielten nach 1. Spielminute das 1:0 (Ben). Die knappe aber verdiente Führung stand auch nach 10 Spielminuten auf der Anzeigetafel. Im 2. Spiel traf unsere SG auf den ... [mehr]

Radfahrer am Wochenende unterwegs

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 22.05.2018

Samstag - Sternfahrt Muldentaler Radlertour
Mit einem erhöhten Radfahreranteil müssen die Kraftfahrer am 26.5.18 rechnen, die auf den Straßen im Muldental unterwegs sind. An diesem Tag findet wieder die traditionelle "Muldentaler Radlertour" statt, die als Sternfahrt von insgesamt 16 Startorten zum Waldbad nach Mark Schönstädt führen wird. Besonders westlich und östlich der Mulde bei Trebsen, rund um Wurzen und bei Grimma werden die Radgruppen an diesem Tag unterwegs sein, um gegen 12 Uhr am Zielort in Mark Schönstädt anzukommen. Die Rückfahrten beginnen 14 Uhr. Bitte nehmen Sie Rücksicht oder radeln am besten selbst von einem der 16 Startorte aus mit! Die konkreten Routenpläne und alle Veranstaltungsinformationen finden Sie unter www.muldentaler-radlertour.de. Informoationen zur Radlertour und Teilnahme finden Sie auch im Dokument Download. Sonntag -  Verkehrsraumeinschränkungen ... [mehr]

Berlinfahrt der ?Alten Herren-Mannschaft und Freunde?

von SV Eintracht Sermuth SV Eintracht Sermuth am 21.05.2018

Berlinfahrt der ?Alten Herren-Mannschaft und Freunde? Heiner "SCHALKE" Jahn, 21.05.2018
Am Wochenende 12./13.05.2018 war es wieder soweit. Zum 23.Mal seit 1995 starteten unsere ?Alten Herren und Freunde? zu Ihrer Jahresfahrt. Traditionell ging es am letzten Spieltag wieder zu einem Bundesligaspiel, dieses Mal zur Begegnung Hertha BSC Berlin gegen RB Leipzig. Bei sonnigen Wetter und mit 32 Teilnehmern ging es Samstag früh Richtung Berlin. Vor dem Fußball war jedoch noch der erste kulturelle Punkt unseres Wochenendprogrammes angesagt. Besucht wurde das Spionagemuseum am Potsdamer Platz, wo so manches Erstaunliche und Interessante aus Geschichte und Gegenwart zu diesem Thema zu sehen, lesen und hören war. Danach aber ins Olympiastadion. Mit ca. 60.000 Zuschauern und davon fast 10.000 mitgereisten RB-Fans war das Stadion ... [mehr]

Pfingst-Tour zu den Burgen

von Colditz24.de Colditz24 am 18.05.2018

Dass unsere naheliegenden Burgen Kriebstein und Mildenstein nicht in den Dornröschenschlaf verfallen sind, wissen wir. Auch für das bevorstehende Pfingst- wochenende haben sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Das alte Burgleben soll wieder auferstehen. An beiden Tagen (Pfingst-Sonntag und -Montag öffnen sich 10.00 Uhr die Pforten. Die Interessengemeinschaft, die ihre Leidenschaft für das Burgleben im Mittelalter nachgehen, möchten auch Sie vom 21. bis 25. Mai 2018 daran teilhaben lassen. Auf Burg Mildenstein sind ab 11.30 Uhr Familienführungen mit “Frieder Berg” angesagt. Die Burgherrin zeigt Ihnen mit den Damen mittelalterliche Tänze. Am Pfingstmontag können Sie jeweils zur vollen Stunde der Harfenfee Katja ... [ weiter auf colditz24.de ]

Bekanntmachung der Stadtratssitzung am 24.05.2018

von www.colditz.de Stadt Colditz am 17.05.2018

B e k a n n t m a c h u n g     Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die 47. ordentliche öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates Colditz findet am Donnerstag, den 24.05.2018 um 19:00 Uhr im Freizeitzentrum FEMA, Wettiner Ring 32, 04680 Colditz statt. Die Sitzung ist öffentlich.       Tagesordnung:   Öffentlicher Teil:   1. Eröffnung der Sitzung durch den Bürgermeister     2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit     3. Einwohnerfragestunde     4. Abstimmung zur Tagesordnung und Festlegung der Unterzeichner für das Protokoll durch den Stadtrat und Bestellung des Schriftführers durch den Bürgermeister     5. Protokollkontrolle der letzten Sitzung vom 26.04.2018     6. Bekanntgabe von Beschlüssen aus dem nichtöffentlichen Teil der letzten Stadtratssitzung     7. Bekanntgabe von Eilentscheidungen des Bürgermeisters     8. Aktuelle Informationen durch den Bürgermeister     9. Bürgeranhörung zu Themen der Tagesordnung     10. Zustimmung zur Wahl der Wehrleitung der Ortsfeuerwehr Schönbach     11. Zustimmung zur Wahl der Wehrleitung der Ortsfeuerwehr Hohnbach     12. Beschluss des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes - INSEK Stadt Colditz ... [mehr]

Aktuelle Aufrufe zur Antragstellung auf LEADER-Förderung im Leipziger Muldenland

von www.colditz.de Stadt Colditz am 17.05.2018

Der Lokale Aktionsgruppe (LAG) Leipziger Muldenland e.V. hat neue Aufrufe zur Einreichung von Anträgen auf der Webseite „www.leipzigermuldenland.de“ veröffentlicht.   Für die Handlungsfelder   „Kooperation und Koordination“ „Siedlungsstruktur“ „Landtourismus und Marketing“ „Lokale Wirtschaft“   können bis zum 01. Juni 2018 Anträge auf LEADER-Förderung eingereicht werden.   Für die Auswahl der Vorhaben ist das Entscheidungsgremium der LAG (Koordinierungskreis) verantwortlich. Dieses entscheidet unter Anwendung der Auswahlkriterien über die eingereichten Vorhaben.   Die aktuellen Fördermittelaufrufe und weiterführende Informationen zur LAG finden Sie unter: www.leipzigermuldenland.de   Gern können Sie auch telefonisch beim Regionalmanagement der LAG Leipziger Muldenland rückfragen: Lokale Aktionsgruppe Leipziger Muldenland e.V. Regionalmanagement Leipziger Straße 17 04668 Grimma Tel. 03437/707071 regionalmanagement@leipzigermuldenland.de www.leipzigermuldenland.de

Online-Umfrage zum ÖPNV im Muldental

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 16.05.2018

Im Rahmen des Projektes "quer denken - Zwischen Wirtschaft und Hochschule" arbeiten Geistes- und SozialwissenschaftlerInnen der Universität Leipzig seit Februar 2018 an einer Studie zur Nutzung und Akzeptanz des ÖPNV im Muldental. Mit dem Ziel, konkrete Handlungsempfehlungen und kreative, praxisbezogene Lösungsansätze für den ÖPNV abzuleiten, startet am 16.05.2018 dazu eine Online-Umfrage. Zum Mitmachen ist Jung und Alt aufgerufen, vorausgesetzt die befragten Personen wohnen, arbeiten oder durchqueren diese im Landkreis Leipzig gelegene Region regelmäßig. Das Projekt "quer denken" leistet im Rahmen der Fachkräfterichtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) einen Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region. Am 16.05.2018 startet eine Online-Umfrage zur Nutzung und Akzeptanz des ÖPNV im Muldental. Die quantitativ ausgerichtete Erhebung wird von Studierenden und AbsolventInnen der Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Leipzig im Zuge des ... [mehr]

Die 15. Colditzer Birkenkönigin Sandy stellt sich vor

von www.colditz.de Stadt Colditz am 15.05.2018

Liebe Colditzerinnen und Colditzer,   ich bin Ihre 15. Colditzer Birkenkönigin und möchte mich Ihnen vorstellen. Ich heiße Sandy, bin 21 Jahre alt und komme ursprünglich aus Hohnbach, wohne aber mittlerweile in Geringswalde. Im Juni diesen Jahres werde ich meine Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin mit Fachhochschulreife abschließen und möchte danach gern als Erzieherin in Kindertagesstätten tätig sein.   Ich habe mich um das Amt der Birkenkönigin beworben, weil ich gern auf Menschen zugehe und selbstbewusst im Umgang mit Anderen bin. Ich liebe es Neues zu erleben und reise auch sehr gern. Schon lange hege ich den Wunsch mich ehrenamtlich zu betätigen und möchte dazu beitragen Traditionen auch weiterhin zu pflegen. Daher kam die Stellenausschreibung für das Amt der Birkenkönigin für mich gerade zur richtigen Zeit.   Ich freue mich sehr darüber dass ich ... [mehr]

Nachholtermin - Einladung Übergabe Bäume an Neugeborene des Jahres 2017

von www.colditz.de Stadt Colditz am 15.05.2018

Baumspende von Fielmann AG / enviaM und Colditzer Wohnungsbaugesellschaft mbH     Die Stadt Colditz heißt jedes Neugeborene in unserer Stadt ganz herzlich willkommen und möchte jedem Neugeborenen der Stadt Colditz als Willkommensgeschenk einen Baum widmen. Für jedes neue Leben soll sinnbildlich neues ökologisches Leben im Stadtgebiet entstehen. Wir verschönern somit unser Landschaftsbild und wollen mit dieser Aktion sinnbildlich unsere Kinder mit ihrer Heimat verwurzeln. Im Ortsteil Schönbach wurden dazu im vergangenen Jahr entlang des „Bettelfrauenweges“ junge Kirschbäume, gesponsert durch die Fielmann AG/ EnviaM sowie der CWG, als Allee gesetzt. Nachdem der Termin zur Übergabe der Bäume an die Neugeborenen des Jahres 2017 im vergangen Jahr auf Grund von Sturm abgesagt werden musste, wollen wir nun am Sonntag, dem 27. Mai 2018 um 10 Uhr   gemeinsam mit Herrn Kutscher, Filialleiter der ... [mehr]

HFC Colditz bleibt auf Kurs

von HFC Colditz HFC Colditz am 14.05.2018

  Der Spitzeneiter der Landesklasse Sachsen/Staffel Nord zeigte sich ganz gut erholt vom Spektakel unter der Woche und konnte nach zwei Unentschieden gegen gut organisierte Wurzener endlich wieder 3 Punkte einfahren! Die Gäste waren guter Dinge und hatten nach zuletzt famosen Auftritten und Siegen unter anderem in Liebertwolkwitz und zuhause gegen Taucha auch allen Grund, optimistisch zu sein. Und der Spitzenreiter" Dem wurde von den direkten Konkurrenten um die Meisterschaft via Presse mitgeteilt, man habe Konditionsprobleme ausgemacht. Das war jedoch sicher nicht der Grund für den "Tag der offenen Abwehr" am Mittwoch und es präsentierte sich aus den verschiedensten Gründen auch wieder eine völlig andere Viererkette, die sich während dieser Begegnung noch einmal verändern sollte, was wohl eines der Geheimnisse dieses Erfolges war. Zunächst aber neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend zwischen den ... [mehr]

HFC Colditz fährt Achterbahn mit seinen Fans

von HFC Colditz HFC Colditz am 14.05.2018

  Der Spitzenreiter der Landesklasse Sachsen/Staffel Nord eilt wahrlich nicht in großen Schritten zu einer möglichen Meisterschaft! Stattdessen tippelte er trotz einer berauschenden Anfangsphase im Nachholspiel gegen Bad Lausick voran und konnte letztendlich nur ein Pünktchen mitnehmen. Nach dem gelungenen Auftritt in Taucha konnte der HFC zunächst nicht wirklich gut in diese Partie finden. Die erfolgreiche Viererkette des Wochenendes war wegen Urlaubs bzw. Sperre gesprengt und die neue suchte sich noch, während der Gast sich angriffslustig zeigte und durchaus seinerseits in Führung gehen konnte. Dann jedoch folgten rauschhafte 10 Minuten, in denen der HFC den Gast schwindlig spielte und drei Tore einschenkte! Den Auftakt machte Max Lindner, der eine Hereingabe von rechts ins lange Eck köpfte. Beim nächsten Tor sah die linke Abwehrseite der Bad Lausicker ein erstes Mal nicht gut ... [mehr]

Grünheide 2018!

von SV Eintracht Sermuth SV Eintracht Sermuth am 14.05.2018

Grünheide 2018! Sebastian Michael, 14.05.2018
Das 2016 gestartet Projekt, Trainingscamp der Sermuther Jugendkicker wurde auch in 2018 wieder zu einer überragenden Veranstaltung. Die Zahl der mitreisenden Kids wurde durch die Teilnahme der D-Junioren noch mal deutlich angehoben, so dass sich am Ende fast 70 Personen (45 Kinder) auf den Weg nach Grünheide machten. Am Freitag, den 11.05.2018
gegen 14 Uhr fuhr der Autokorso ab Sermuth über Rochlitz und Chemnitz bis in das schöne Vogtland. Nach dem Einchecken und dem Zimmerbezug galt es für die Kids und einige Eltern eine 1. Trainingseinheit über 90 min zu absolvieren. Neben lustigen Ballspielchen standen Torschussübungen, Passtraining, aber auch gezielte Spielformen auf dem Programm. Im Anschluss stand zum ... [mehr]

Umzüge erschweren Erreichbarkeit von Ämtern

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 14.05.2018

Jugendamt Durch Umzüge im Zeitraum vom 23.4. bis 17.5.2018 ist das Jugendamt nur eingeschränkt erreichbar. Vom 11.05. bis zum 17.05.2018 bleibt das Sachgebiet Wirtschaftliche Jugendhilfe (Kita-Elternbeiträge, Eingliederungshilfen, Kostenbeiträge u.ä.) geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis. Ab dem 18.05.2018 können wir Sie dann in unseren neuen Räumen in Grimma, Karl-Marx-Straße 22, Haus 2, Eingang über Parkplatz Prophetenberg, begrüßen. Ordnungsamt Durch Umzüge sind die Bereiche Staatsangehörigkeit- und Einbürgerungsrecht sowie Personenstands-, Pass- und Melderecht im Landratsamt Borna vom 24. bis 29.05.2018 nur eingeschränkt erreichbar. Die Sprechzeiten müssen entfallen. In dringenden Fällen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 03433 241 3740. Ab dem 30.05.2018 sind die genannten Sachbereiche in Haus 6 Zimmer 6.1.21 wie gewohnt erreichbar.

Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt

von Colditz24.de Colditz24 am 10.05.2018

Himmelfahrt – im Kalender finden wir dieses Wort. Es scheint ein normaler Feiertag des Jahres zu sein, an dem Viele nicht zur Arbeit gehen brauchen. Man nimmt den Freitag sogleich noch als Brückentag, wodurch ein langes Wochenende möglich wird. Doch eigentlich ist Christi Himmelfahrt ein wichtiger, kirchlicher Feiertag. Vor über 2000 Jahren stieg der auferstehende Christus zu seinem Vater in den Himmel auf und nahm fortan Platz “zur Rechten Gottes”. Die Kirchgemeinde Großbothen nahm diesen Tag wieder zum Anlass, einen gemeinsamen Gottesdienst mit den Schwesterkirchgemeinden Bad Lausick und Colditz auf dem nahe Schönbach liegenden Steinhübel zu feiern. Über 120 (geschätzt) ... [ weiter auf colditz24.de ]

1. Internationaler Frauenlauf in Borna

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 08.05.2018

"Es hat alles ganz wunderbar gepasst!" resümiert Konstanze Morgenroth, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Leipzig, und Sandra Münch von Bon Courage e.V. ergänzt: "Tolles Wetter, fantastische Stimmung, super Unterstützung." Gemeinsam mit drei Frauen aus der Gruppe "Ladykracher" bereitete das Team über ein halbes Jahr diese Laufveranstaltung vor. Mit 164 Teilnehmerinnen hatte allerdings am Anfang niemand gerechnet. Doch das Konzept ging auf. Über Spenden konnten die Ausgaben für den Lauf gestemmt und eine Vielzahl an attraktiven Preisen eingeworben werden. Eine Startgebühr wurde nicht erhoben. Damit war bereits die Teilnahme ein Gewinn, denn es gab für jede Läuferin ein T-Shirt und einen Stoffrucksack. Zur Erwärmung heizte Mandy Kampf vom Tanz und Fitness Zentrum Eula den Läuferinnen vor den Starts ein. Manuela Krause vom Druckhaus Borna unterhielt das Publikum über den ganzen Vormittag hinweg bis nach ... [mehr]