Stadt Colditz Informationen

Stadtverwaltung Colditz

Markt 1
04680 Colditz

034381-838-0
034381-838-22
E-Mail senden
Homepage

Colditz LIVE

Aktuelles

FestgehaltenDas Personal-Karussell dreht sich fleißig weiter

von Colditz24.de Colditz24 am 25.05.2024

Bald ist nicht nur Monats- wechsel, sondern im Rathaus geben sich Angestellte wieder mal die Klinke in die Hand. Diesmal betrifft es den Bauhof. Lassen Sie uns einen Blick zurückwerfen. 2016 machte BM M. Schmiedel den Vorschlag, den Bauhof effizienter zu machen; Aufträge an Privatfirmen auszulagern. In der Dez.-Sitzung 2016 stellte der Stadtrat die Weichen zur Umstrukturierung des Bauhofes, der Zschadraßer soll geschlossen werden. Es wurde ein externer Kollege eingestellt, der diesen Vorgang beobachten soll, um über die positiven oder negativen Auswirkungen halbjährlich einen Bericht den Stadträten vorzulegen. Richtig ist, dass man geplante Schritte auf ihre Auswir- kungen beobachten soll, ... [ weiter auf colditz24.de ]

FestgehaltenJagdhaus Kössern erstrahlt im neuen Antlitz

von Colditz24.de Colditz24 am 12.05.2024

Vor 315 Jahren ließ Wolf Dietrich von Erdmannsdorff, ein hoher Beamter am Hofe August des Starken, in Kössern ein Jagdhaus errichten. Die Pläne dafür lieferte der durch den Dresdener Zwinger, die Grimmaer Pöppelmann-Brücke weltbekannte Baumeister Matthäus Daniel Pöppelman. Zu dem Anwesen gehörten auch die Nebengebäude, das Rittergut und, etwas seltener Weise – der Bau von Wohngebäuden am Rande des großen Gartens für die Bediensteten. Grimmas OBM Matthias Berger ließ ein Stück Zeitgeschichte in seiner Rede passieren, vor allem auch die letzten Jahre, wo man mit vielen Möglichkeiten versuchte, den baulichen Zustand des Jagdhauses zu erhalten. Auch kleine Episoden über den ... [ weiter auf colditz24.de ]

FestgehaltenDie 1920er Jahre im Schloss Rochsburg

von Colditz24.de Colditz24 am 30.04.2024

Am gestrigen Montag fand im Schloss Rochsburg die feierliche Eröffnung einer außergewöhnlichen Ausstellung statt. Machen wir einen Sprung um 100 Jahre zurück und schauen uns eine Sammlung an, die uns jene Zeit mit ihrer Mode, der Kunst und Kultur und die schöpfe- rische Kreativität jener Menschen von damals vorstellt. Landrat Dirk Neubauer machte auf das schöne Schloss Rochsburg aufmerk- sam, so wie es sich heute präsentiert. Der Freistaat hat hier Millionen sinnvoll investiert und es wird noch weiterhin manche Mark fließen. Es ist eine wichtige Aufgabe, unsere Kultur zu erhalten und zu pflegen, sichert Rochsburg weitere Unterstützung zu. Nach einigen ... [ weiter auf colditz24.de ]

Bieterverfahren Unternehmensgruppe Muldentalkliniken 

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig Heute am 29.05.2024

Im Bieterverfahren zum Verkauf der Unternehmensgruppe Muldentalkliniken wurden fünf Interessenten für den Krankenhausbereich und acht für die stationäre Pflege gefunden. Alle potentiellen Käufer haben Vertraulichkeit zugesichert und erhielten weitergehende Informationen zu den jeweiligen Unternehmensteilen sowie zum Ablauf und den Kriterien der Vergabe.  Nun haben die interessierten Parteien bis zum 21. Juni Zeit, ein erstes Angebot zum Erwerb der Krankenhäuser bzw. stationären Pflege abzugeben. Eine Kommission aus dem Gesellschafter und je einem Vertreter der Kreisratsfraktionen wertet diese, zunächst noch unverbindlichen,  Angebote aus. Im darauf folgenden Schritt erhalten ausgewählte Interessenten den Zugang zum elektronischen Datenraum und damit einen umfassenden Einblick in die Unternehmensgruppe Muldentalkliniken. Damit sind die Interessenten in der Lage, verbindliche Angebote abzugeben. Dieser Meilenstein soll Ende Juli erfolgt sein. Im weiteren Verfahren werden auch die Angebote ausgewertet und die Bieter zu ... [mehr]

Bekanntmachung zur 55. Sitzung des Stadtrat am 06.06.2024

von www.colditz.de Stadt Colditz Gestern am 28.05.2024

Bekanntmachung zur o.g. Sitzung, siehe Anlage Datei. 

Am 1. Juni: Neubau der Robinienhofschule wird eingeweiht

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 27.05.2024

Nach mehrjähriger Bauzeit und anschließender umfassender Sanierung wird am am Kindertag (Samstag 1. Juni) der Neuabau des Förderzentrums mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung feierlich eingeweiht. Der Neubau im Wert von über 4,6 Mio. Euro wird bereits seit Schuljahrbeginn 2023/24 genutzt. So richtig gefeiert werden kann aber erst jetzt, der benachbarte Altbau-Bereich komplett saniert wurde. Programm
9.30 Uhr Eröffnung und Einweihung des neuen Anbaus mit Landrat Henry Graichen circa 10 Uhr Pfannkuchentheater in der Turnhalle ab 10.45 bis 14 Uhr Start verschiedenster Stationen wie Fotobox, Tombola, Bastelangebot, Luftballonkünstler, Speisen und Getränke und vieles mehr! Hier finden Sie mehr zur Robinienhofschule https://www.robinienhofschule.de/

Starke Leistung beim Sparkassen Team Run 2024

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 23.05.2024

Die Läuferinnen des Landratsamts Landkreis Leipzig haben über die 5 km-Distanz Platz 3 von insgesamt 28 Teams erreicht. Das Männerteam errang über die gleiche Distanz unter 49 Laufteams ebenfalls den 3. Platz. Mit 34 Teilnehmern stellte die Landkreisverwaltung die viertgrößte Mannschaft. Zum zweiten Team Run in Zwenkau hatten sich über 1.100 Teilnehmer angemeldet. Ein tolles Event mit einer fantastischen Atmosphäre.  Vielen Dank an die Organisatoren und die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Zwenkau und des BSZ Böhlen für ihre tatkräftige Hilfe.  
Download Datei

Europawahl 2024: Stimmzettelschablonen für blinde und sehbehinderte Wähler

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 23.05.2024

Europawahl 2024: Stimmzettelschablonen für blinde und sehbehinderte Wähler In Zusammenarbeit mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V. (BSVS) werden für blinde und sehbehinderte Wähler Stimmzettelschablonen wie schon bei vorangegangenen Europa- und Bundestagswahlen auch für die Europawahl 2024 bereitgestellt. Dies hat der Landeswahlleiter bekannt gegeben. "So ist auch in Sachsen sichergestellt, dass bei der Europawahl am 9. Juni 2024 blinde und sehbehinderte Wählerinnen und Wähler selbstbestimmt wählen können.", sagte der Landeswahlleiter Martin Richter. Die Schablone für den sächsischen Stimmzettel ist mit einer zugehörigen Informations-CD erhältlich. Beides kann kostenlos über die Koordinierungsstelle des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Sachsen e. V. angefordert werden.
Kontaktdaten der Koordinierungsstelle:
Louis-Braille-Str. 6, 01099 Dresden, Telefon: 0351 80 90 611,
E-Mail: info@bsv-sachsen.de Zusätzlich besteht für die Europawahl 2024 erstmals bundesweit die Möglichkeit, Informationen zu den Stimmzettelinhalten barrierefrei im Internet unter www.dbsv.org/wahlen ... [mehr]

Großer Erfolg beim Bundeswettbewerb JUGEND TANZT

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 21.05.2024

Die Tanzklassen der Musik -und Kunstschule Landkreis Leipzig waren in Paderborn gegen 66 Beiträge aus elf Bundesländer auf sehr hohem Niveau angetreten und konnten durch gute Leistungen überzeugen. Mit ihrem berührenden Beitrag "An einem einzigen Tag -Hommage an Mister B." gewannen die Tanzklassen DanceFam aus Wurzen und DanceAttitude aus Machern die Kategorie Klassischer Tanz/Ballett der Altersstufe 15-27 Jahre und teilt sich den ersten Platz mit der Harrisleer Ballett- und Jazztanzschule. Einen sehr guten 2. Platz erreichte die Tanzklasse 3 der Quertänzer Borna in der Kategorie Folklore/ Charaktertanz mit ihrer mitreißenden Tarantella live begleitet von Tina Müller am Akkordeon. Joana Strangalis, Anne Teichmann und Jannes Rühmann aus Machern und Wurzen erreichten in der Kategorie Folklore/ Charaktertanz in der Altersklasse 15-27 Jahre mit ihrer feurigen Choreografie "En este Instante" einen souveränen 3. Platz. Ein großer ... [mehr]

Startklar! – Informative Workshops für Frauen in Borna

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 21.05.2024

Der Arbeitsmarkt ist oft eine Herausforderung, besonders für geflüchtete Frauen, die nicht nur mit den üblichen Hindernissen konfrontiert sind, sondern auch mit zusätzlichen Hürden aufgrund von Sprachbarrieren, kulturellen Unterschieden und fehlenden Netzwerken. Um diese Frauen gezielt zu unterstützen, laden die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Leipzig, Konstanze Morgenroth, und die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Stefanie Engelhardt zu einem informativen Workshops zum Thema Arbeitsmarkt ein. Der Workshop ist offen für alle Frauen, unabhängig von ihrem beruflichen Hintergrund oder ihrer Herkunft. Dabei soll ein Raum geschaffen werden, in dem sie sich sicher fühlen, vernetzen können und Ressourcen erhalten, um ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Eine besondere Unterstützung wird durch die Bereitstellung einer Übersetzung in Arabisch angeboten und einer Kinderbetreuung vor Ort. "Arbeitsrecht - einfach erklärt" Datum: 31. Mai 2024
Uhrzeit: 09:30 - 12:30
Ort: K24, Kirchstraße ... [mehr]

Neue Oberschule in Deutzen und Sanierung in Regis-Breitingen

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 17.05.2024

Über 42 Mio. Euro soll der Neubau einer Oberschule im Neukieritzscher Ortsteil Deutzen und die Sanierung der Oberschule in Regis-Breitingen kosten. Geld, das die Kommunen nicht alleine aufbringen können. Auf Initiative von Landrat Henry Graichen und der Beigeordneten Ines Lüpfert hatten sich der Freistaat und die Kommunen intensiv zu den Fördermöglichkeiten abgestimmt. Entstanden ist eine Kombination aus Schulbauförderung, Strukturmitteln und Städtebauförderung. Damit dies gelingt, müssen die entsprechenden Fördertöpfe ausreichend gefüllt sein. Am Donnerstag war Ministerpräsident Michael Kretschmer persönlich angereist, um sich gemeinsam mit Ines Lüpfert, 2. Beigeordnete des Landrats, dem Neukieritzscher Bürgermeister Thomas Meckel und seinem Regis-Breitinger Kollegen Jörg Zetzsche zu verpflichten, beide Schulprojekte umzusetzen. Ebenfalls dabei waren die Referatsleiter der Ministerien für Kultus und Regionalentwicklung, in deren Zuständigkeit die Anträge für die Förderungen bearbeitet werden, sowie Thomas Hellriegel, als ... [mehr]

Kommunen für biologische Vielfalt e.V.

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 16.05.2024

Ob Grünflächen, Forst, Gewässerschutz oder der Entwicklung von Siedlungsgebieten: Viele Aufgaben der Städte, Gemeinden und Landkreise wirken sich direkt auf die Umwelt aus. Um die biologische Vielfalt vor Ort gezielt zu stärken, haben sich im Naturschutz engagierte Kommunen wie die Städte Leipzig, Borna, Trebsen aber auch Landkreise, wie unser Partner der Bodenseekreis, im Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt e.V. zusammengeschlossen. Aktuell gehören fast 400 Kommunen und Landkreise dazu. Seit Mai ist auch der Landkreis Leipzig dabei. Angelegt ist das Bündnis als Plattform für den Austausch und Kooperation rund um den kommunalen Naturschutz. Das gemeinsame Vorgehen erleichtert die Schaffung fachlicher  Grundlagen sowie die Unterstützung durch Bund und Länder. Die Kommunen wollen die Anforderungen zum Erhalt der biologischen Vielfalt vor Ort, bewusst in ihre Entscheidungen einbeziehen und haben dazu eine Selbstverpflichtung unterzeichnet. ... [mehr]

Colditzer Niederlagenserie setzt sich fort

von HFC Colditz HFC Colditz am 13.05.2024

Beim Colditzer Gastspiel am Samstag in Heidenau war für die Kunert-Elf das dritte Spiel in Folge nichts zu holen. Bei der 0:2-Niederlage fällt abermals auf, dass es derzeit wohl in der Offensive etwas hakt. In den letzten drei Partien erzielte Colditz "nur" einen Treffer, das Tor beim 1:4 gegen Freiberg resultierte dabei aus einem direkt getretenen Freistoß. "Die Enttäuschung über die erneute Niederlage ist natürlich groß, keine Frage." "Wichtig ist jetzt aber, nicht in diesen negativen Emotionen zu verharren und wieder positive Gedanken zuzulassen", so HFC-Coach Kunert. Er sah in Heidenau eine ereignisarme erste Halbzeit. Auf beiden Seiten entstanden dabei keine zwingenden Torchancen. Patrick Langhans (Heidenau) traf nur das Außennetz (21.) und Mannschaftskapitän Kevin Mörtlbauer (Colditz) schoss nach einer Direktabnahme in die Arme von Torhüter Marcel Zönnchen.(29.) Das war es ... [mehr]

Neues Zuhause gesucht

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 08.05.2024

Wir suchen für einen männlichen, nicht kastrierten Stafford-Mix ein neues, liebevolles Zuhause. Er hört auf den Namen "Sonic" ist braun gestromt mit einem weißen Latz. Die allgemeine Untersuchung durch den Tierarzt verlief ohne Befund, es sind keine Erkrankungen bekannt. "Sonic" hat bislang mit Kindern, Katze und Kaninchen zusammengelebt. Er ist am Anfang eher zurückhaltend bis ängstlich - wenn er Vertrauen gefasst hat zeigt er ein freundliches Wesen. Interessenten mögen sich bitte im Lebensmittel- und Veterinäramt des Landkreises Leipzig per Mail: lueva@lk-l.de oder telefonisch: 03433 241 2501 melden.  
Download Datei

„frauenorte sachsen“ Ausstellung im Landratsamt Borna

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 08.05.2024

Ist Ihnen der Kaffee (oder ein anderes beliebiges Heißgetränk) am Morgen heilig? Heutzutage ist die Zubereitung schnell gemacht und erfordert keinen aufwendigen Prozess. Im Fall des Kaffees sorgte die Erfindung des Papierfilters für eine erhebliche Erleichterung auf dem Weg zum Wachmacher am Morgen. Aber wissen Sie auch, wer diese Errungenschaft in die Welt brachte? Melitta Bentz. Eine Erfinderin und Unternehmerin aus Dresden. Ihr Leben und Wirken - und das vieler anderer Frauen - behandelt die Ausstellung "frauenorte sachsen" des Landesfrauenrat Sachsen e.V. Seit 2016 werden durch das Projekt historische und oft bereits sogar vergessene Frauenpersönlichkeiten gewürdigt, die in Sachsen gewirkt bzw. gelebt haben. "frauenorte sachsen" möchte den Blick weiten und Vorbilder sichtbar machen, die im Laufe der Geschichte bewusst unsichtbar gemacht wurden. Hiermit sind Sie recht herzlich eingeladen zur Ausstellungseröffnung seitens des Landesfrauenrates ... [mehr]