Polizeibericht für Colditz und Umgebung

Zeugenaufruf nach Unfallflucht - PM vom 01.02.2023

Borna, Rudolf-Virchow-Straße
Zeit: 31.01.2023, zwischen 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

31.01.2023, zwischen 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Gestern Nachmittag parkte ein Ehepaar ihren Pkw Skoda Octavia gegen 15:00 Uhr auf einem Parkplatz in der Rudolf-Virchow-Straße in Borna. Als sie circa eine Stunde später zurück zu ihrem Pkw kamen, mussten sie mehrere Kratzer auf der linken Fahrzeugseite feststellen. Aufgrund der Farbanhaftungen ist davon auszugehen, dass es sich um ein helles Fahrzeug handelt. Die Geschädigten konnten sich zudem an Kennzeichenfragmente L-UH erinnern. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Die Polizei sucht nun Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tatverdächtigen geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Borna, Grimmaer Straße 1a in 04552 Borna, Tel. (03433) 244-0 zu melden.

1. Fall - PM vom 29.01.2023

Colditz

27.01.2023, 22:15 Uhr

Unbekannte sägten ein Schutzgitter eines Einkaufsmarktes auf und schlugen anschließend die dahinterliegende Fensterscheibe ein. Dadurch verschafften sich die Täter Zutritt und durchsuchten das Lager sowie einen Büroraum. Durch den Einbruchsalarm wurde eine Sicherheitsfirma alarmiert. Als diese sowie die Einsatzkräfte der Polizei vor Ort eintrafen, waren die Unbekannten bereits geflohen. Derzeit ist unklar, ob und was entwendet wurde. Der Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls.


Filtern nach Orten:

Die Pressemitteilungen folgender Orte sind ausgeblendet:

Leipzig, Markranstädt, Zwenkau, Markkleeberg, Markleeberg, Delitzsch, Machern, Borsdorf, Brandis, Eilenburg, Schkeuditz, Belgern, Taucha, Großpösna, Bennewitz, Wurzen, Oschatz, Mockau, Dahlen, Dommitzsch, Belgershain, Beilrode, Bad Düben, Jesewitz, Großzschocher, Wiedemar, Mockrehna, Rackwitz, Größpösna, Pegau, Großdeuben, Torgau, Wermsdorf, Groitzsch, Neukieritzsch, Regis-Breitingen, Arzberg, Krostitz, Mügeln, Schildau, Trossin, Cavertitz, Grünau-Mitte, Lößnig, Doberschütz, Laußig, Elsnig,Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, A 38, Arthur-Hoffmann-Straße/Richard-Lehmann-Straße, Böhlen, Kohren-Sahlis, Zschepplin, BAB 9, BAB 38, Goerdelerring, Liebschützberg, Neukiritzsch, Nischwitz, Nossen, Scheuditz, Schönwölkau, Stuttgarter Allee, Tatort, Thallwitz, Wiedmar, Zschepplin, Rötha, B 184, B 186, Beilrorde, Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, Kitzscher, Lossatal, Löbnitz, Rötha, Elsnig,

Alle Orte einblenden

Kontakt zur Polizei

Polizeistandort Colditz04680 Colditz
Kirchberg 1

034381 / 800-0
034381 / 800-46
www.polizei.sachsen.de

Öffnungs- oder Sprechzeiten:
Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ist der Polizeistandort nicht besetzt, wenden Sie sich bitte an das übergeordnete Polizeirevier Grimma.

Polizeirevier Grimma04668 Grimma
Köhlerstrasse 3

03437 / 7089-0
www.polizei.sachsen.de