Polizeibericht für Naunhof (Lindhardt) und Umgebung

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs... - PM vom 04.12.2019

Naunhof (Lindhardt), Blaufichtenweg

04.12.2019, gegen 02:15 Uhr

? war heute Nacht die Fahrerin (28) eines VW Golf. Polizeibeamte stoppten die Autofahrerin und unterzogen sie einer Kontrolle. Die Frau konnte nur ihren Personalausweis und den Fahrzeugschein vorweisen. Sie gab an, wegen eines Drogenverstoßes nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Die Beamten führten einen freiwilligen Drugwipetest durch. Dieser reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamine. Die Blutentnahme wurde angeordnet und in einem Krankenhaus durchgeführt. Die 28-Jährige hat sich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter berauschenden Mitteln zu verantworten. (Hö)

Kurioser Unfall ? Mann leicht verletzt - PM vom 11.11.2019

Naunhof (Lindhardt), Forststraße

10.11.2019, gegen 09:55 Uhr

Am Sonntagvormittag wollte ein 72-Jähriger die Scheiben des auf dem Grundstück stehenden Peugeot enteisen. Als er das Fahrzeug startete, rutschte er ab, stieß gegen den Schalthebel und legte dabei den ersten Gang ein. Gleichzeitig stützte er sich mit der linken Hand auf dem Gaspedal ab. Das Auto setzte sich in Bewegung, durchbrach das Hoftor, überfuhr die Forststraße und blieb nach etwa zehn Metern neben einem Telefonmast stehen. Der 72-jährige Mann verletzte sich leicht, da er während ?der Fahrt? auf der Fahrerseite halb aus dem Auto hing und gegen den Mast schlug. Er musste ambulant behandelt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. (Hö)


Filter wieder anwenden

Filtern nach Orten:

Die Pressemitteilungen folgender Orte sind ausgeblendet:

Leipzig, Markranstädt, Zwenkau, Markkleeberg, Markleeberg, Delitzsch, Machern, Borsdorf, Brandis, Eilenburg, Schkeuditz, Belgern, Taucha, Großpösna, Bennewitz, Wurzen, Oschatz, Mockau, Dahlen, Dommitzsch, Belgershain, Beilrode, Bad Düben, Jesewitz, Großzschocher, Wiedemar, Mockrehna, Rackwitz, Größpösna, Pegau, Großdeuben, Torgau, Wermsdorf, Groitzsch, Neukieritzsch, Regis-Breitingen, Arzberg, Krostitz, Mügeln, Schildau, Trossin, Cavertitz, Grünau-Mitte, Lößnig, Doberschütz, Laußig, Elsnig,Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, A 38, Arthur-Hoffmann-Straße/Richard-Lehmann-Straße, Böhlen, Kohren-Sahlis, Zschepplin, BAB 9, BAB 38, Goerdelerring, Liebschützberg, Neukiritzsch, Nischwitz, Nossen, Scheuditz, Schönwölkau, Stuttgarter Allee, Tatort, Thallwitz, Wiedmar, Zschepplin, Rötha, B 184, B 186, Beilrorde, Jahnallee/ Thomasius/ Leibnizstraße, Kitzscher, Lossatal, Löbnitz, Rötha, Elsnig,

Alle Orte einblenden

Kontakt zur Polizei

Polizeistandort Colditz04680 Colditz
Kirchberg 1

034381 / 800-0
034381 / 800-46
www.polizei.sachsen.de

Öffnungs- oder Sprechzeiten:
Dienstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Ist der Polizeistandort nicht besetzt, wenden Sie sich bitte an das übergeordnete Polizeirevier Grimma.

Polizeirevier Grimma04668 Grimma
Köhlerstrasse 3

03437 / 7089-0
www.polizei.sachsen.de