Stadt Colditz Informationen

Stadtverwaltung Colditz

Markt 1
04680 Colditz

034381-838-0
034381-838-22
E-Mail senden
Homepage

Colditz LIVE

Tag des offenen Denkmals

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 10.09.2020

Zum Tag des offenen Denkmals öffnen jedes Jahr zahlreiche Häuser ihre Türen für ein breites Publikum - auch im Landkreis Leipzig. In diesem Jahr verlagern sich die Aktivitäten jedoch zu einem großen Teil ins Internet. Unter dem Motto "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken." können sich Interessiert ab dem 13. September von zuhause auf www.tag-des-offenen-denkmals.de auf eine virtuelle Reise durch Deutschlands facettenreiche Denkmal-Landschaft begeben. Gewinnspiel und Foto-Aktion

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) lädt auch in diesem besonderen Jahr zur Teilnahme an ihrem Fotowettbewerb ein. Ob bei einem entspannten Spaziergang oder den alltäglichen Erledigungen - überall begegnen dem aufmerksamen Auge des Fotofreundes historische Bauwerke und Grünanlagen, die die Umgebung prägen. Um teilzunehmen einfach den Denkmal-Schnappschuss bis zum 13. September unter www.tag-des-offenen-denkmals.de hochladen, Onlineformular ausfüllen und ein paar Sätze dazu schreiben, warum gerade dieses Bauwerk begeistert. Die Fotos können auch bei Instagram unter den #tag-desoffenendenkmals #denkmalschnappschuss veröffentlicht werden. Die DSD veranstaltet weiterhin ein Gewinnspiel, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Alle Infos hierzu gibt es ebenfalls unter www.tag-des-offenen-denkmals.de Tipps: In Großbothen befindet sich das leerstehende Sommerhaus (und gleichzeitig der Sterbeort) des berühmten deutschen Psychologen Wilhelm Wundt (1832-1920).Im Juni 2016 gründete sich auf Schloss Altranstädt ein Förderverein, dessen Ziel es ist, die Nutzungsrechte am Wilhelm-Wundt-Haus im Großbothen zu erwerben und sich über Lösungen für die Nutzung des Gebäudes im Sinne eines öffentlichen Interesses Gedanken zu machen (wie z.B. die Einrichtung eines Museums zur Geschichte der Psychologie). Der Beitritt zum Verein ist für natürliche und juristische Personen möglich. Nun ist auch die aktualisierte Internetseite (http://www.wilhelm-wundt-haus.de) mit dem 360°-Rundgang: http://wilhelm-wundt-haus.de/360-rundgang/ und dem Film-Rundgang: http://wilhelm-wundt-haus.de/film/ online. In der Kreuzkirche in Kitzen sollte ursprünglich die Sanierung des Gotteshauses gefeiert werden. Diese Veranstaltung wurde jedoch auf 2021 verschoben. Um Neugierigen dennoch einen Blick ins Innere des Kleinods zu ermöglichen, werde die Kirchentür am Sonntag ab 11 Uhr für die Bevölkerung geöffnet sein. Weitere Aktionen vor Ort gibt es am 13. Oktober unter anderem in Nimbschen, Prießnitz, Flößberg, Elbisbach, Borna, Pegau, Groitzsch, Grimma, Polenz oder Großpötzschau. Interesierten wird empfohlen, sich über die regionalen Medien kundig zu machen und auf Plakate und Aushänge zu achten.  
Download Datei