Stadt Colditz Informationen

Stadtverwaltung Colditz

Markt 1
04680 Colditz

034381-838-0
034381-838-22
E-Mail senden
Homepage

Colditz LIVE

Online-Azubisafari und Azubi-/Studi-Speeddating im Landkreis Leipzig

von Landkreis Leipzig Landkreis Leipzig am 16.01.2023

Mit der ersten Azubi-Safari bringt der Landkreis Leipzig Licht in den Ausbildungsdschungel und nimmt Jugendliche mit auf eine digitale Entdeckungstour. Am 19. Januar 2023 sind um 17 Uhr alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer aus der Region eingeladen, Ausbildungsbetriebe aus den Landkreis Leipzig kurzweilig mit jeweils 15 Minuten Vorstellungen kennenzulernen.  Als zweiter Termin ist am 2. Februar ein Azubi/Studi-Speeddating ab 17 Uhr geplant. Hier können Eltern und Jugendliche 15 Minuten mit Unternehmen ins Gespräch kommen und sich direkt über die Möglichkeiten "Face to Face" austauschen. Egal, ob bequem von der Couch oder am Schreibtisch - das Online-Format bietet allen Interessierten die Möglichkeit, unkompliziert mit Azubis ins Gespräch zu kommen und Zukunftsperspektiven in der Lichtstadt zu erforschen. Die Safari macht Halt bei Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft, Industrie, IT, Handel, Hotelerie und Touristik. Verschiedenste Unternehmen haben bereits zugesagt.  Mit dem innovativen Format wollen die Organisatoren Jugendliche und ihre Eltern beim Orientierungsprozess und dem Übergang von der Schule zum Beruf unterstützen. "Junge Menschen sind unsere Zukunft! Aufgrund des demografischen Wandels mit steigenden Renteneintritten in den kommenden Jahren wird der Nachwuchs für die regionalen Unternehmen immer wichtiger", betont Gero Breitenbach, vom Landkreis Leipzig".  "Viele Unternehmen im Landkreis bieten tolle Perspektiven, neben Übernahmegarantien z.B. auch spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Dass es in der Heimat viele berufliche Chancen und tolle Berufe gibt, möchten wir den Jugendlichen aufzeigen", sagt Projektleiterin und Unternehmerin Grit Klickermann. Die Azubi-Safari und das Speed-Dating bringen Ausbildungsbetriebe und potenzielle Azubis näher zusammen. Das Besondere am Format ist die Kurzweiligkeit und der direkte Kontakt. Vom Live-Firmenrundgang, über persönliche Berichte zum Arbeitsalltag, bis hin zum persönlichen Talk ist alles dabei. Am Ende jeder Tour gibt es außerdem eine umfangreiche Fragerunde, in der die Jugendlichen all ihre Anliegen loswerden können.  "Durch den direkten Austausch bekommen die Schülerinnen und Schüler den besten Einblick in die verschiedenen Aufgaben des jeweiligen Berufs, das Arbeitsumfeld und natürlich zu möglichen späteren Kolleginnen und Kollegen", resümiert Susanne Schulze von der Berufsakademie Sachsen. Die Veranstaltungen finden online über das Video-Tool Zoom statt und werden live über YouTube übertragen. Ein Live-Chat kann für Fragen genutzt werden. Den aktuellen Tourenplan mit allen vorgestellten Ausbildungsberufen und teilnehmenden Unternehmen finden sich auf der Veranstaltungswebseite https://fachkraeftesafari-landkreis-leipzig.de  Die kostenfreie Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt ebenfalls einfach und schnell über diese Webseite. Die beiden Online-Events sind ein Bestandteil des Projektes "Virtuelle Fachkräftesafari" zur Fachkräftesicherung und Gewinnung im Landkreis Leipzig. Partner des Projektes u.a. sind die KlickNet GmbH, der Landkreis Leipzig, die Fachkräfteallianz, AzubiProfis und die Berufsakademie Sachsen.  Pressekontakt: Grit Klickermann, 0160-97319937, g.klickermann@klicknet.de
Download Datei